Bildungsbotschafterin Ebru Özeren wurde im Roten Rathaus für ihr ehrenamtliches Engagement gedankt

Unsere Bildungsbotschafterin Ebru Özeren wurde von verschiedenen Institutionen und AkteurInnen in Tiergarten Süd für eine Ehrung im Rahmen der Verleihung des Ehrenamtspreis des Bezirks Mitte vorgeschlagen. Sie engagiert sich in der Kita Sonnenschein, der Villa Lützow und der Allegro-Grundschule, ist ständiges Mitglied der RAG Tiergarten Süd und arbeitet als Bildungsbotschafterin im Kooperationsprojekt BRÜCKENSCHLAG der KinderKunstMagistrale mit. Am Freitag, 23.11.2018 wurde ihr im Roten Rathaus für ihr ehrenamtliches Engagement gedankt. Wir gratulieren!